Bodyplethysmographie

 

Ganshorn PowerCube Body+

Die Bodyplethysmographie bzw. Ganzkörperplethysmographie ist der Goldstandard in der Lungenfunktionsprüfung. Sie ist eine sehr genaue Lungenmessung und wird dazu benutzt komplexe oder gemischte Pathologien zu erkennen, die mit konventionellen Messmethoden eventuell nicht diagnostiziert werden könnten. Die Bodyplethysmographie macht es einfach das gesamte Lungenvolumen, inklusive Residualvolumen, zu bestimmen. Auch kann so der Atemwegswiderstand detektiert werden, welcher die Diagnose von spezifischen Funktionsstörungen schnell und einfach macht.

Unsere Kabine ist das Ergebnis von jahrzehntelanger Erfahrung in der Konstruktion von Bodyplethymographen und der Anwendung dieser sensiblen und komplexen Technologie.

Unser System ist das einzige auf dem Markt, welches standardmäßig Ultraschall zur Flussmessung verwendet. Diese Technik macht GANSHORN weltführend in Messgenauigkeit und garantiert Langzeitstabilität. Unsere neuen Analysealgorithmen machen es Ihnen möglich zwischen Asthma, COPD, Restriktion oder jeder Kombination dieser drei Krankheitsbilder schnell und zuverlässig zu unterscheiden. Im Gegensatz zu anderen verfügbaren Systemen werden unsere Widerstandschleifen nicht automatisch geschlossen, sondern werden nach jedem Atemzug (breath-by-breath) bezüglich der Aussenbedingungen BTPS korrigiert. Der GANSHORN Bodyplethymograph ist einfach zu bedienen und verfügt über eine intuitive Patientenoberfläche und eine automatische gleichzeitige Kalibration von Kabinen- und Munddruck bei drei verschienden Frequenzen.

 

Online Temperatur Korrektur (OTC)

Atemschleifen

 

Der GANSHORN Bodyplethysmograph arbeitet nicht nur kalibrationsfrei, sondern ist wegen unserem OTC Korrektur Prinzip auch höchst exakt. Im Gegensatz zu konventionellen Systemen werden die Widerstandsschleifen nicht extrapoliert und automatisch geschlossen. Unsere Algorithmen korrigieren sie genau und in Echtzeit. Exakt, schnell und einfach. Dies macht uns zum weltweit einzig verfügbaren Sytem, welches eine Echtzeit BTPS Widerstandsschleifen-Korrektur ermöglicht.

Diese Methode hat sich in internen Studien bereits sehr erfolgreich bewährt und wird in Kürze erhältlich sein.